Neuigkeiten aus dem Kloster

Ab Montag, 19.10.2020:
Maskenpflicht im Unterricht

Hygieneplan 6.0

Informationsbrief Oktober

Einweihung der Bornwiesenhalle T1

Global denken – lokal handeln

Schulkleidung eingetroffen

Elternbrief zum Beginn des neuen Schuljahres

  1. Anschreiben des neuen Schulleiters
  2. Personelle Veränderungen
  3. Organisatorische Neuerung
  4. Pandemiebedingte Einschränkungen
  5. Vereinbarung für den Distanzunterricht

Neuer Hygieneplan des UvH zum Beginn des Schuljahres

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

hier finden Sie den ab sofort gültigen Hygieneplan für unsere Schule. Der Hygieneplan basiert auf dem am 12.08.2020 vom Hessischen Kultusministerium veröffentlichten Hygieneplan 5.0. Er ist entsprechend an unsere schulspezifischen Erfordernisse und Gegebenheiten angepasst.
Alle getroffenen Regelungen sind selbstverständlich abhängig von der aktuellen Pandemieentwicklung, so dass es zu kurzfristigen Anpassungen kommen kann.

Ich möchte Sie darum bitten, den Hygieneplan vor Schulstart am Montag gemeinsam mit ihren Kindern durchzugehen und sicherzustellen, dass die Schülerinnen und Schüler die Verhaltensregeln einhalten können. Bitte statten Sie Ihre Kinder entsprechend mit Masken aus.

Ich wünsche uns allen einen guten Start in das herausfordernde Schuljahr.

Bleiben Sie gesund und passen Sie auf sich auf!

Mit freundlichen Grüßen

Thomas Röder-Muhl
Schulleiter

Beginn des Schuljahres

Der Unterricht am Ulrich-von-Hutten-Gymnasium beginnt für die Schülerinnen und Schüler der Klassen 6-Q1 am Montag, 17. August 2020, um 07:30 Uhr mit vier Stunden Klassenlehrerunterricht. Der Unterricht endet an diesem Tag nach der sechsten Stunde um 12:40 Uhr.

Herzlich willkommen am Ulrich-von-Hutten-Gymnasium wird es in der kommenden Woche nicht nur für alle UvH-Schülerinnen und –Schüler bzw. das Kollegium heißen, sondern vor allem für unsere Neuen.
105 Jungen und Mädchen aus den umliegenden Grundschulen werden in den kommenden Jahren bei uns lernen und ab kommendem Dienstag, 18. August 2020, Teil unserer Schulgemeinde sein.

In diesem Jahr haben wir eine besondere Situation. Bedingt durch die Covid-19-Pandemie müssen wir die Einschulung in verschiedenen Etappen durchführen, der traditionelle Gottesdienst zur Einschulung kann leider nicht stattfinden.

Die Anfangszeiten für die Einschulungsfeier bzw. das Ende für den anschließenden Unterricht in der Klasse sind wie folgt:
Klasse 5a 7.45 Uhr / 10.00 Uhr
Klasse 5b 8.45 Uhr / 11.00 Uhr
Klasse 5c 9.45 Uhr / 12.00 Uhr
Klasse 5d 10.45 Uhr / 13.00 Uhr

Die Einschulung findet in der Aula des Ulrich-von-Hutten-Gymnasiums statt.

Auf dem Schulgelände bitten wir die neuen Schülerinnen und Schüler bzw. ihre zwei Begleitpersonen, einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen und Abstand zu halten. In der Aula wird ein Mindestabstand zwischen den Mitgliedern einer Familie gewährleistet sein. Dort kann der Mund-Nasen-Schutz abgenommen werden.

Im Anschluss an die Einschulungsfeier findet staffelweise Klassenlehrerunterricht in den Klassen statt, die Eltern müssen dann das Schulgelände verlassen. Nach dem jeweiligen Unterrichtsende können die Kinder am Ost-Eingang (Heideküppel) bzw. vor dem Adamgebäude wieder abgeholt werden.

Hessens Beste

Feierliche Vergabe der Abiturzeugnisse

Jahrbuch 2020 erschienen

Kollegium 2019/2020